Rundum versorgt mit unserer 3/4-Verwöhnpension
Ihren Tag starten Sie bei uns bereits mit einem kulinarischen Verwöhn-Programm: unser reichhaltiges Frühstücks-Buffet erwartet Sie am frühen Morgen mit einer großen Auswahl an Brötchen, Südtiroler Marmeladen und Honig, hausgemachtem Kuchen, frischen Eierspeisen, Südtiroler Fruchtsäften und vielem mehr. Ein ausgewogener Start in einen Tag voller Erlebnisse!

Feine, hausgemachte Südtiroler Mehlspeisen am Nachmittag
Nachmittags von 14.00 bis 17.00 Uhr steht Ihnen unser Nachmittags-Buffet zur Verfügung: feine, hausgemachte Südtiroler Mehlspeisen und Suppen, Obst aus Südtirol, Salate und kleine Imbisse versüßen jetzt den Nachmittag auf unserer großen Panorama-Sonnenterrasse. Mit Blick auf die Dolomiten genießen Sie hier Lebensfreude pur.

Gaumenfreuden zum Ausklang des Urlaubstages

Am Abend werden Sie aber erst so richtig verwöhnt, denn nun spielt unsere Küche nämlich ihre ganzen Stärken aus. Unser Chefkoch Helmut Profanter und sein eingespieltes Team zaubern täglich ein großes Salat- und Vorspeisenbuffet sowie ein 4-Gänge-Menü (mit vielen Auswahl-Möglichkeiten) auf den Tisch, von dem unsere Gäste noch lange schwärmen: traditionelle, hausgemachte Südtiroler Spezialitäten wie Schlutzkrapfen, Knödel und Spatzln paaren sich hier mit mediterranen Gourmet-Stücken. Besonders beliebt ist das zarte Lammfleisch aus unserer eigenen Zucht von Villnösser Brillenschafen.

Wöchentlich findet außerdem ein traditioneller Tiroler Abend mit musikalischer Begleitung sowie ein mediterraner Gala-Abend (mit Wein-Degustationsmenü) statt.


Traditionelle Gerichte aus Südtirol
Wir lieben die traditionelle Südtiroler Küche! Aus diesem Grund finden Sie jeden Abend traditionelle Gerichte aus Südtirol zur Auswahl auf Ihrem Menü. Diese mit einem Symbol gekennzeichneten Gerichte enthalten ausschließlich Südtiroler Produkte und sind mal ganz klassisch, mal modern interpretiert. Auf alle Fälle sind sie aber so schmackhaft wie die Südtiroler Bergwelt selbst. Probieren Sie es aus!

Das Granpanorama Hotel StephansHof lebt nach dem Lauf der Jahreszeiten
Im Frühling gehören bei uns Spargeln und Lamm aus unserer eigenen biologischen Zucht auf den Teller. Außerdem verwöhnen wir unsere Gäste nun mit frischen Alpenkräutern aus dem biologischen Anbau des Oberpalwitterhofes in Barbian (wöchentlich geführte Kräutergarten-Wanderungen mit kleiner Kräuterkunde). Im Sommer steht Leichtes und Feines auf unserer Speisekarte: mediterrane Ravioli und Pasta, Salate und Fleischgerichte verzaubern Ihren Urlaubsabend. Der Herbst ist im Eisacktal traditionellerweise Zeit zum Törggelen und auch unsere Küche feiert jetzt die traditionellen Gerichte Südtirols: Schlutzkrapfen und Knödel, Speck und Kastanien, Eisacktaler Weißweinsuppe und andere jahrhundertealte Südtiroler Köstlichkeiten werden jetzt in unserer Küche zubereitet.

Bei alledem bevorzugen wir saisonale Qualitätsprodukte aus Südtirol und von den Bauern der Umgebung.


Sehen Sie hier einige unserer Abendmenüs:
Abendmenü vom 12. September 2014
Tiroler Abend vom 5. August 2014
Gala-Dinner vom 9. August 2014