• Telefonische Reservierungen werden erst nach schriftlicher Bestätigung verbindlich. Wir akzeptieren nur schriftliche Buchungen.
  • Wir behalten uns das Recht vor, gegebenenfalls eine Anzahlung in Höhe von 300,00 € (pro Reservierung) bzw. den Abschluss einer Reise-Rücktrittsversicherung zu fordern. Die Anzahlung gilt als Stornogebühr.
  • Ihr Zimmer ist ab 14 Uhr beziehbar. Bitte räumen Sie Ihr Zimmer am Tag der Abreise bis um 11 Uhr.
  • Bei einer Ankunft nach 18 Uhr bitten wir um telefonische Benachrichtigung.
  • Bei Möglichkeit reservieren wir gerne gewünschte Zimmer in bestimmten Etagen, eine fixe Zusage ist uns aber nicht möglich.
  • Hotelveranstaltungen (Ausflüge, Kellereibesichtigungen, gemeinsame Wanderungen etc.) werden nur bei genügender Teilnehmerzahl und abhängig von der Jahreszeit durchgeführt.
  • Ihre Hotelrechnung können Sie in bar, mit Scheck oder Kreditkarte begleichen.
  • Sorglos buchen: Bis 3 Tage vor Urlaubsantritt entstehen keine Stornokosten. Bei kurzfristigen Stornierungen bzw. bei vorzeitiger Abreise berechnen wir 50% des fälligen Betrages. Zimmerstornierungen sind nur schriftlich gültig. Im Übrigen gilt das internationale Hotelreglement.
  • Alle vorhergehenden Preislisten werden durch diese ungültig.
  • Bei unvorhergesehenen wirtschaftlichen Entwicklungen oder Änderungen des Steuersatzes muss leider eine Angleichung der Preise erfolgen.
Reiserücktrittsversicherung
Und wenn was dazwischen kommt? Diese Frage ist berechtigt, denn vor Reiseantritt aber auch während Ihres Aufenthaltes kann schon einmal etwas passieren. Sollten Sie also einen gebuchten Hotelaufenthalt verspätet, bzw. gar nicht antreten können oder frühzeitig abbrechen müssen, sind wir leider gezwungen (und auch laut EU-Normen berechtigt) Stornogebühren zu verrechnen. Um Sie in solchen Fällen von jeglichen Spesen freizuhalten, empfehlen wir Ihnen eine Reisestorno-Versicherung abzuschließen.