Tiefverschneite Bergwelt. Kristallklare Luft. Beim Schneeschuhwandern in Südtirol dem winterlichen Schweigen lauschen und auf der glitzernden Schneedecke Spuren ziehen. - Eine wild-romantische Märchenwelt in Weiß! Das Schneeschuhwandern in Südtirol erfreut sich seit einigen Jahren einer wachsenden Begeisterung. Denn die ausgedehnten Hochflächen der Südtiroler Almen sind bestens geeignet für das Wandern auf Schneeschuhen.

Die Villanderer Alm im Winter | Granpanorama Hotel StephansHof ****

Schneeschuhwandern in Südtirol: die Villanderer Alm
Die Villanderer Alm – zweitgrößte Südtirols – ist aufgrund der flachen Wiesen und urigen Hütten ideal zum Schneeschuhwandern in Südtirol, ist sie doch verschont geblieben von Skiliften und dem bunten Treiben der Pisten: eine weiße Winterlandschaft so weit das Auge reicht, das Glitzern der Schneekristalle und das Knirschen des Schnees unter den Füßen... In den urigen Hütten, lässt es sich gemütlich einkehren und das Panorama auf die Dolomiten ist grandios: nirgendwo sonst hat man die ganze Dolomitenkette vor sich!

Wintergenuss für alle
Schneeschuhwandern ist einfach und - beherzigt man einige Grundregeln - vollkommen ungefährlich. Die Grundregel lautet nämlich: Wer wandern kann, kann auch Schneeschuhwandern. Südtirol entdecken Sie so aber auch im Winter von seiner wild-romantischen Seite: eine unendliche weiße Schneelandschaft, schneebedeckte, verlassene Hütten und natürlich die bizarren Felsformationen der Dolomiten.

Schneeschuhwandern auf der Villanderer Alm | Granpanorama Hotel StephansHof ****

Eine wild-romantische Märchenwelt in weiß
Auf der Villanderer Alm finden Sie ideale Bedingungen zum Schneeschuhwandern: Südtirol wartet hier mit einem ganz besonderen Plätzchen auf. Das Schneeschuhwandern ist auf der Villanderer Alm aufgrund der weiten Almflächen nämlich nicht allzu anstrengend und die Lawinengefahr ist so gut wie gar nicht vorhanden. Ganz unbekümmert können Sie also die winterliche Natur genießen. Schneeschuhe zum Verleih erhalten Sie kostenlos im Hotel.

Schneeschuhwandern in Südtirol | Granpanorama Hotel StephansHof ****

Schneeschuhwandern ohne Gefahren
Obwohl die Villanderer Alm als ungefährlich gilt, sollten Schneeschuhwanderer jedoch einige Regeln beachten. Dazu gehören eine richtige Tourenplanung und Schneeeinschätzung, sowie ein aufrichtiges Einschätzen der eigenen Kräfte, atmungsaktive, aber wasserdichte Kleidung und Sonnenschutz für Haut und Augen. Nähere Informationen dazu finden Sie auch auf einer geführten Schneeschuhwanderung in Südtirol.

Nähere Informationen sowie Schneeschuhe und Wanderstöcke erhalten Sie im Hotel.


Sehen Sie hier die schönsten Touren zum Schneeschuhwandern in Südtirol in der Umgebung des ​Granpanorama Hotel StephansHof: