Wenn sich die einzigartige Gebirgslandschaft der Südtiroler Dolomiten in ihr prachtvolles Weiß hüllt und einen Schleier aus Schnee und Eis um sich legt, locken die zahlreichen Skigebiete in Südtirol zum genussvollen Sonnen-Skilaufen. Also: Auf geht's auf die Piste!

Skifahren für Genießer
Südtirol ist für den vielen Sonnenschein auch im Winter bekannt und allseits beliebt. Denn das macht das Skifahren in Südtirol nicht nur angenehmer, sondern setzt die imposanten Spitzen der Dolomiten erst richtig in Szene. Vom familienfreundlichen Skigebiet der Seiser Alm bis zur Plose, dem Eldorado der Abfahrten: hier ist für jeden was dabei. Denn der "Dolomiti Superski" Skigebiete-Verbund - der größte seiner Art weltweit! - verbindet die vielfältigsten Skigebiete. Südtirol setzt hier Maßstäbe. Und für alle ist ein einziger Skipass gültig, der Dolomiti Superski-Pass.

Die Seiser Alm im Winter | Granpanorama Hotel StephansHof ****


Die Skigebiete Südtirols im Überblick

Die Plose mit der längsten Abfahrt Südtirols
Das Skigebiet Plose, auf dem Hausberg Brixens, hat aufgrund seines Traumpanoramas auf Peitlerkofel und Geislerspitzen und den über 40 anspruchsvollen Pistenkilometern einiges zu bieten. Die Plose begeistert eingefleischte Skifans mit der Trametsch-Piste, die mit 9 km die längste Talabfahrt Südtirols ist, und selbst für erfahrene Skifahrer eine Herausforderung darstellt. Die Plose ist der Geheimtipp unter den Skigebieten in Südtirol und im größten Skikarussell der Welt, dem Dolomiti Superski.

Gröden - Südtirols Prestige-Skigebiet
Das Skigebiet Gröden/Gardena ist Südtirols Prestige-Skigebiet schlechthin. Neben den vielen Südtiroler Spitzensportlern, die hier ihre ersten Runden gedreht haben, ist das Skigebiet in Südtirol als Austragungsort des jährlichen Weltcup-Rennens weltweit bekannt. Der internationale Skizirkus trifft sich hier zum jährlichen Stelldichein.

Skifahren in den Dolomiten | Granpanorama Hotel StephansHof ****

Ideal für Familien: die Seiser Alm
Die Seiser Alm in Südtirol bietet 60 km Pisten für alle Schwierigkeitsgrade und damit Pistenspaß für Jung und Alt. Doch die wahre Stärke der Seiser Alm mit ihren weiten Almflächen liegt in ihrer Kinderfreundlichkeit: vom ADAC wurde sie in der Wintersaison 2011/2012 unter die drei familienfreundlichsten Skigebiete der Alpen gewählt und ist für Ski-Neulinge deshalb die erste Adresse der Skigebiete in Südtirol.

Die berühmte Sella Ronda
Das Ski-Karusell der Sella Ronda ist in seiner Art weltweit einzig, führt es doch über vier Dolomitenpässe und durch 4 verschiedene Dolomiten-Skigebiete in Südtirol, im Trentino und Belluno (Grödner Tal, Gadertal, Arabba und Fassatal). Von jedem Skigebiet aus besteht ein Zugang zur Sella Ronda und die Runde um den legendären Sella-Stock kann in zwei Richtungen befahren werden (orange bzw. grüne Markierung). Insgesamt bietet die Sella Ronda 23 km Pisten im Weltnaturerbe Dolomiten und fordert vom Fahrer einiges ab. Für Anfänger definitiv nicht zu empfehlen, ist sie aber für Fortgeschrittene die Krönung jedes Skiurlaubes in Südtirol. Eine Erfahrung, die man nicht mehr vergisst!

Skiurlaub in Südtirol | Granpanorama Hotel StephansHof ****

Das Panorama-Skigebiet Rittner Horn
Das Rittner Horn ist als einmalige Aussichtswarte in Südtirol bekannt und lockt daher nicht nur im Sommer zum Wandern, sondern auch zum Skifahren, Winter- und Schneeschuhwandern. Obwohl das Rittner Horn zu den kleinen Skigebieten in Südtirol
gehört, hat es doch aufgrund seines einzigartigen Dolomiten-Panoramas viele Freunde gefunden.

Ein Hotel für alle Skigebiete
Das Granpanorama Hotel StephansHof liegt zentral im Herzen des Landes und ist so perfekter Ausgangspunkt für die Erkundung der Skigebiete Südtirols: Plose, Kronplatz, Obereggen, Gröden, Rittner Horn oder Seiser Alm; alles in bester Reichweite. Außerdem steht unseren Gäste ein Shuttle-Bus zur Verfügung, der Sie jeden Tag direkt vom Hotel in ein neues Skigebiet in Südtirol bringt!

Sehen Sie hier die umliegenden Skigebiete in Südtirol samt der ungefähren Fahrtzeit vom Granpanorama Hotel StephansHof:


Skigebiete in Südtirol | Granpanorama Hotel StephansHof ****

1Vals/Jochtal
Entfernung vom Hotel: 35 min
 6Sella Ronda
Entfernung vom Hotel: 40 min
 2Gitschberg
Entfernung vom Hotel: 40 min
 7Seiser Alm
Entfernung vom Hotel: 25 min
 3Plose
Entfernung vom Hotel: 30 min
 8Obereggen - Latemar
Entfernung vom Hotel: 45 min
 4Kronplatz
Entfernung vom Hotel: 55 min
 9Rittner Horn
Entfernung vom Hotel: 47 min
 5Grödner Tal
Entfernung vom Hotel: 30 min
  

Die Angaben der Fahrtzeiten beziehen sich auf die Talstation der Skilifte der jeweiligen Skigebiete in Südtirol.
Alle Fahrtzeiten laut „ADAC Routenplaner 2008/2009“ (Fahrzeugprofil: PKW mittel)

Nähere Informationen zu Ihrem ganz inviduellen Skiurlaub in Südtirol.